TIERNOTHILFE Ukraine e.V.

 
 

Kastrationsaktion im "Katzenkloster" Neshcheriv 2019

Auf dem Gelände des Klosters in Neshcheriv, ca. 30 km von Kiew entfernt leben mehr als 60 Katzen.            

Die dort lebenden Mönche sind sehr tierlieb und versorgen die herrenlosen Tiere mit Futter, im Kloster finden die Katzen Schutz vor der Kälte und einige Tiere haben sie bereits kastrieren lassen. Aber die Hilfsbereitschaft der Klosterbewohner hat sich rumgesprochen und es wurden immer wieder Katzen dort ausgesetzt.

Die Mönche schaffen es nicht mehr mit eigenen Mitteln die Kastrationen zu bestreiten und baten uns um Hilfe.

Wir wollten unbedingt vermeiden, dass es "Frühlingskätzchen" gibt, also wurde mit Hochdruck daran gearbeitet ein Kastrationsprojekt im Kloster auf die Beine zu stellen.

Dank der tollen Unterstützung unseres Partnervereins              White Paw Organisation  e.V konnten wir gemeinsam das Projekt im Frühjahr 2019 realisieren. 




Im Februar 2019 fand unsere erste gemeinsame Kastrationsaktion mit White Paw Organisation  e.V. im Kloster statt. 

An diesem Wochenende konnte unser Team aus drei ukrainischen Tierarztinnen und drei Helfern über 60 Tiere kastrieren und einige mehr impfen. 

Der  erste Tag war für die Tiere des Klosters reserviert. Dank der tollen Arbeit aller Beteiligten konnten sämtliche unkastrierten Katzen des Klosters behandelt werden. 

Der zweite Tag war für die Tiere der Bewohner des Dorfes vorgesehen. Die Mönche hatten in den Wochen vorher Werbung für die kostenlose Kastrationsaktion gemacht. Aber dennoch wusste niemand ob überhaupt jemand seine Tiere bringen wird, denn gerade die ländliche Bevölkerung in der Ukraine steht Kastrationen oft skeptisch gegenüber. 

Umso größer war die Überraschung dass wir am Morgen schon erwartet wurden und im laufe des Tages brachten uns die Dorfbewohner über 30 Katzen und ein paar kleine Hunde.  

Die Herzlichkeit der Dorfbewohner war wirklich überwältigend und ein Zeichen dafür das ein langsames Umdenken statt findet. 

Wir hoffen genug Spenden zu sammeln um diese tolle Aktion in 2020 wiederholen zu können. 

Das Schweizer Katzenmagazin hat einen Artikel über unsere Aktion veröffentlicht:

Artikel Katzenmagazin
26_Katzenkloster-Neshcherov.pdf (206.42KB)
Artikel Katzenmagazin
26_Katzenkloster-Neshcherov.pdf (206.42KB)